Beiträge

Gedanken für die Feier mit Kindern am 5. Fastensonntag

  • Liedvorschlag: Alle Knospen springen auf (Du mit uns 82), Von Mensch zu Mensch eine Brücke bauen (Du mit uns 631)
  • Im Frühling freuen wir uns über das Erwachen der Natur. Was im Winter so starr und leblos ausgesehen hat, bringt nun neues Leben hervor: An den Ästen brechen Knospen auf und treiben Blüten und Blätter. Aus Blumenzwiebeln wachsen wunderschöne Frühlingsblumen. Samenkörner in der Erde beginnen zu keimen. Vögel bauen Nester, legen Eier und brüten sie aus.
  • Gebet: Guter Gott, aus dem Samenkorn wird eine Pflanze, aus dem Ei ein Küken. Das scheinbar Leblose machst du zum Anfang neuen Lebens. Dafür danken wir dir. Amen.
  • Evangelium von der Auferweckung des Lazarus (Kinderbibel)
  • Fürbitten frei formuliert: z.B. für die Kranken, Traurigen und Einsamen; für die Familien; für alle, die sich in der Gesellschaft engagieren; für die Umwelt; für die Kirche; für unsere Verstorbenen.
  • Gebet:

Jesus, du bist groß.

Jesus, du bist mächtig.

Jesus, du bist stark.

Du lässt Lazarus nicht im Tod.

Du holst ihn aus dem Grab heraus.

Jesus, du zeigst uns: Du bist viel stärker als der Tod.

Gott wird auch dich, Jesus, nicht allein lassen.

Er holt auch dich vom Tod in ein ganz neues Leben.

Jesus, du wirst auferstehen!

Wir freuen uns auf dieses schöne Fest. Amen.

 

Ostergarten am 5. Fastensonntag:

Liebe Kinder!

Das Ei ist ein Symbol des Lebens. Ebenso das Samenkorn, aus dem eine neue Pflanze wachsen kann.

Blast ein Ei aus – lasst euch dabei von den Eltern helfen -, spült es gut mit Wasser aus und lasst es trocknen. Dann steckt das Ei auf ein Holzstäbchen, fixiert es oben und unten mit Korkstückchen, Knetmasse oder Holzperlen und bemalt es. Steckt das Stäbchen mit dem Ei in euren Ostergarten. Ihr könnt dafür auch ein verziertes Ei vom Osterstrauß nehmen. Daneben könnt ihr ein kleines Küken setzen – aus eurer Spielzeugkiste oder selbst gebastelt.

Wenn ihr Samenkörner (Kresse, Getreide, Sonnenblumenkerne…) zu Hause habt, streut ein paar davon in die Erde eures Ostergartens. Kressesamen keimen schnell, wenn ihr sie feucht haltet.

                                               Viel Freude beim basteln wünscht euch Judith