rittLiebe Grinzingerinnen und Grinzinger und liebe Gäste!

„O du mein (leider nicht-christliches) Österreich!“. Hunderte Österreicher gehen täglich an unserer Kirche vorbei….
Ganz selten kommt jemand in die Kirche, und noch seltener zündet jemand bei der Madonna eine Kerze an!
Die ausländischen Gäste fehlen uns sehr: Da die Italiener, Spanier, Polen…durch „Corona“ kaum nach Wien kommen, stehen die Kirchtüren umsonst offen…
Früher einmal ging man in Österreich zu Krisenzeiten besonders vertrauensvoll in die Kirche und betete.
Das macht mich oft sehr traurig...

Es grüßt Sie Ihr Pfarrer Hubert Ritt