ritt Liebe Grinzingerinnen und Grinzinger,
liebe Gäste!


Das Opfergeld am Erntedankfest wird in diesem Krisen-Jahr unserem Direktor des Päpstlichen Missionswerkes Prof. Dr. Karl Wallner gesandt. Dadurch wissen wir, dass unsere Gaben wirklich sinnvoll zum Wohl von bitter leidenden Menschen eingesetzt werden. Derzeit ist ja in den armen Ländern die Covid 19-Krankheit eine furchtbare Qual für die Patienten.
 
Vielen Dank für € 1.162,96, die am vergangenen Wochenende bei unserer Aktion „Partnerschaft“ für unser Wasserprojekt in Brasilien gesammelt wurden. Unser DI Hannes Peintinger freut sich sehr. Danke!
 
Anlässlich des Erntedankfestes bekommen wir in alter treuer Tradition das Brot von Familie Holzer und den Wein vom Heurigen Berger (Siegfried Dörre). Ein herzliches Vergelt`s Gott! Wir können dadurch wieder eine Agape feiern!

Es grüßt Sie herzlich
Ihr Pfarrer Hubert Ritt

Liebe Grinzingerinnen und Grinzinger,
liebe Gäste!

Um in der derzeitigen Situation Vielen den Besuch der Sonntagsmesse unter möglichst sicheren Bedingungen ermöglichen zu können, bieten wir ab der kommenden Woche jeweils am Freitag um 18 Uhr eine weitere Abendmesse an, zu der wir herzlich einladen. Dieser Gottesdienst gilt als Sonntagsmesse. Somit stehen Ihnen fünf Hl. Messen pro Wochenende zur Auswahl.
Dass es außerdem wichtig ist uns für Klima und Umweltschutz zu engagieren, berichtet Judith Braunisch, im Pfarrgemeinderat zuständig für Schöpfungsverantwortung,  in ihrem Beitrag "Gemeinsam für mehr Klimaschutz".

Es grüßt Sie herzlich
Ihre Pfarre Grinzing